Bildbände

WIR SCHAFFEN UNIKATE

Im Laufe ihrer einzigartigen Karriere inspirierte Tina Turner nicht nur Millionen Fans auf der ganzen Welt, sondern auch viele weltberühmte Fotografen, die in ihr die Pop-Ikone, die Löwin, den "Phönix aus der Asche" sahen. Das bemerkten wir bei der Arbeit an ihrer Autobiografie, My Love Story. Und so wurde eine Idee geboren. Gemeinsam mit Erwin Bach, Tinas Ehemann, wollten wir zu Tina Turners 80. Geburtstag etwas Besonderes, etwas Einzigartiges schaffen: einen Bildband, der Tina Turner als Queen of Rock’n’Roll gebührend feiert und sie von einer neuen, persönlichen Seite zeigt. Aus der einstigen Idee eines Bildbandes ist im Prozess der Ideenfindung ein unverwechselbares, ja beispielloses Kunst- und Sammlerobjekt geworden.

„That’s my life – The Tina Turner Birthday Collectible“

Wir trafen die Bildauswahl und führten die Verhandlungen mit den Fotografen und ihren Agenturen. Peter Lindbergh, Annie Leibovitz, Bruce Weber, Anton Corbijn, Herb Ritts, Andy Warhol, Lord Snowdon, Bruce Weber, Jack Robinson, Paul Cox, Norman Seeff, Andrew Macpherson, Peter Beard, Brian Aris, Ken Settle, Terry O’Neill, Michel Comte, Claudia Knoepfel und Stefan Indlekofer, Bob Gruen, Harry Langdon, Alberto Venzago, Steven Meisel, Richard Avedon, Vera Tammen, Charlie Gates, Tom Munro, Oliver Helbig. Alle in einem Buch.

Wir knüpften Kontakt zu Modedesignern wie Christian Louboutin oder Bob Mackie, die uns handgezeichnete Illustrationen für das Buch schickten. Von Stars wie Beyoncé, Mick Jagger, Oprah Winfrey, Giorgio Armani und Bryan Adams erhielten wir handschriftliche Briefe, die im Buch zu sehen sind.

Als Artdirector engagierten wir Beda Achermann, einen der weltweit Besten seines Fachs. Im engen Austausch mit uns entwickelte er ein einzigartiges Design: von der aufwändig handgefertigten Geschenkbox bis zu besonderen Extras, wie einer Serviette mit einem Lippenstift-Kuss von Tina oder dem Originalteil eines Armani-Kleides, das Tina auf einem ihrer Konzerte getragen hat.

Eine ganz besondere Zugabe:

EIN EXKLUSIVER UND HANDGEFERTIGTER GOLDRING

exakt wie jener, den Tina immer an ihrem rechten Daumen trägt. Aus 9, 14 oder 18 Karat Roségold, gefertigt von ihrem persönlichen Juwelier in Zürich.

In enger, monatelanger Zusammenarbeit mit Tina und Erwin Bach ist ein limitiertes, wertvolles Objekt entstanden, das wir ihr zu ihrem 80. Geburtstag am 26. November 2019 überreicht und gleichzeitig in der limitierten Edition auf der eigens eingerichteten Website tina-turner.rocks präsentiert haben. Hinter dieser Website verbirgt sich der von uns entwickelte Webshop, über den wir „That’s my Life – The Tina Turner Birthday Collectible“ zentral vertreiben. Um diesen Vertrieb anzukurbeln, steuerten wir das weltweite Marketing und betreuten Tina Turners Social Media-Accounts. Kurzum: Wir haben dieses Projekt von der ersten Idee über die Produktion und Koordination bis hin zum Vertrieb und Verkauf des fertigen Objekts gesteuert.

Als „That’s my life“ erschien, erreichten uns hunderte Nachrichten von Fans, die schrieben: Wir lieben dieses Buch, aber wir können uns keine der 800 begehrten Limited Editions kaufen!

Für Tina und uns war von Anfang an klar: Jeder Fan sollte sich diesen besonderen Einblick in ihr Leben und Schaffen nach Hause holen können. Wir verhandelten deshalb mit Verlagen und verkauften die Veröffentlichungsrechte schließlich an Rizzoli, einen der international führenden Bildband-Verlage. Die Coffee Table Edition ist kleiner als die Limited Edition und umfasst nur das Buch, nicht die exklusiven Zugaben wie das Armani-Kleid, den Ring oder die Serviette mit dem Kuss. Aber es enthält dieselben Fotografien, handschriftlichen Kommentare von Tina, Illustrationen und Briefe von Künstlerkollegen und Freunden. Die Coffee Table Edition ist am 6. Oktober 2020 erschienen und kann in den gängigen Buchhandlungen erworben werden.

https://lnk.to/ThatsMyLife